KONZERTE & LIVE MUSIK

INTERKULTURELLE WOCHE 2018

Unter dem Motto "Vielfalt verbindet" findet im Hochtaunuskreis zum zweiten Mal die "Interkulturelle Woche" vom 9.-28. September 2018 statt.

Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe findet am Montag, den 17. September 2018 ab 19:30h, im Luna y Sol ein

 Flamencokonzert des Gitarristen Mohamad Almoslli

statt.

Dieser studierte zunächst klassische Gitarre an der Universität in Damaskus, bis er vor drei Jahren mit seiner Familie nach Deutschland fliehen musste. Er ist Teil des "Bridges-Orchestras", das deutschlandweit Konzerte gibt und seinen Schwerpunkt auf lateinamerikanische Musik, sowie klassisches Gitarrenspiel legt.

Ein absolutes Muss für jeden der Falmenco mag. Fulminante Stücke. Ein riesen Talent.

Eintritt ist frei. Wir freuen uns aber über eine persönliche Abgabe, die allein dem Künstler zugute kommt.